Bad Hair Day adé

Blow Dry Bar
Aufatmen: Die neuen Blow Dry Bars schaffen wieder Haar-monie
Mit den natürlichen Feinden unserer Haare, wie Regen oder Wind, haben wir leider nur allzu oft zu kämpfen. Lohnt sich da tatsächlich der Aufwand, eine gefühlte Ewigkeit im Bad zu verbringen, für ein Styling, das sowieso den übermächtigen Kräften unserer Umwelt unterliegt? Manch einer mag bei diesen Aussichten schlichtweg resigniert haben. Dann aber steht der nächste Friseurbesuch an. Die Karten werden neu gemischt. Die Hoffnung wird geweckt, dass mit einem neuen Haarschnitt alles anders wird. Schnell kommt die grausame Realität um die Ecke und der Styling-Teufelskreis schlägt wieder zu. Der Wunsch nach Haaren mit Volumen pur à la Beyoncé oder dem angesagten Sleek-Look wie Jennifer Aniston bleibt, aber scheint in immer weitere Ferne zu rücken.

Aber warum ist es uns überhaupt so wichtig, was auf unserem Kopf passiert? Ist so ein bisschen Frizz denn so dramatisch? Wir denken ja! Man sagt doch nicht umsonst, dass unsere Haare, der Spiegel unsere Seele sind. Wir fühlen uns schön und wollen das auch zeigen.

Wie mag es auch fast anders sein, der neue Trend und mögliche Retter kommt aus den USA und heißt Blow Dry Bar. Gemäß dem Motto Wash, Blow und Glow wird in nur 45 Minuten dafür gesorgt, dass durch ein neues Haarstyling unsere innere Schönheit auf den Kopf gebracht wird. Die Haare werden gewaschen und nach dem persönlichen Styling-Wunsch hin frisiert. Wen das noch nicht überzeugt, aufgepasst! Für den zusätzlichen Wohlfühlfaktor sorgen ein frisches Make-up und ein leckerer Drink.

Ob als kleine Auszeit während eines stressigen Tages, die letzte Rettung vor einem wichtigen Date, oder eine kleine Erlebnisreise mit Spaßfaktor für den nächsten Mädelsabend, das Föhnbar-Menü ist mit einem Preis von 35 Euro ein kleiner Beauty-Luxus, den wir uns verdient haben. Bislang gibt es die trendige Bar nur in wenigen Großstädten, wie Berlin oder Hamburg. Der Rest von uns, durchhalten und selber stylen, bis der Trend die übrigen Städte erreicht.

Doch wer sich den „kleinen“ Luxus eines perfekten Profi-Stylings nach Hause holen möchte, für den haben wir das richtige Styling-Tool: Der neue BaByliss Le Pro Digital! Der neue Profi-Haartrockner sorgt mit seinen 208km/h Luftgeschwindigkeit und seinen 70°C Temperatur für ein schonendes und professionelles Styling. Zudem verfügt er über eine ultra-schmale Zentrierdüse vom 4mm, für ein perfektes Finish der Spitzen und präzises Styling. Die Kombination aus hoher Luftgeschwindigkeit und schonender Temperatur sogt für ein langanhaltendes Styling. So bleiben die Haare den ganzen Tag über schön.

97 Kommentare

  1. Thank you for every other informative web site. Where else could I get that kind
    of info written in such an ideal way? I have a mission that I am simply now working on, and I have
    been at the look out for such information.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *